Ilse Janda, 14 oder Die Ilse ist weg

Ilse Janda_5.

Ich gehe von der Schule nach Hause, da sehe ich plötzlich vor mir ein Mädchen mit rotblonden Haaren und so dünn wie eine Bohnenstange. Das Mädchen hat eine blitzblaue Lederjacke an. So eine Lederjacke und solche Haare sind selten. Mein Herz beginnt zu klopfen. Ich mache drei schnelle Schritte und hole das Mädchen ein. Mein Herz klopft wie ein Presslufthammer, denn das Mädchen ist wirklich die Amrei. ,Was ist denn passiert?‘, frage ich und ,Wo ist die Ilse?‘ und ,Bist du allein zurückgekommen?‘ 

Erikas ältere Schwester die 14-jährige Ilse ist das schönste Mädchen der Schule. Und eines Tages ist sie plötzlich verschwunden. Erika weiß, dass Ilse von zu Hause abgehauen ist, nach England, um dort gemeinsam mit ihrer Freundin Amrei bei einer Familie als Kinderbetreuerin zu arbeiten. Erika fühlt sich von ihrer Schwester allein gelassen und beschließt, sich auf eigene Faust auf die Suche nach Ilse zu machen. Auf die eigene Familie kann sie nicht zählen, denn dort herrscht nur Unverständnis für das Verschwinden von Ilse. Doch bald schon macht Erika die Entdeckung, dass Ilse gar nicht in England, sondern mit einem jungen Mann nach Italien gefahren ist. Nun muss sie widerwillig doch die Erwachsenen einschalten ...

Erstmals erschienen: 1974

Hardcover
Verlagsgruppe Oetinger
ISBN 3789120626
Erscheinungsjahr: 1976

Erikas ältere Schwester die 14-jährige Ilse ist das schönste Mädchen der Schule. Und eines Tages ist sie plötzlich verschwunden. Erika weiß, dass Ilse von zu Hause abgehauen ist, nach England, um dort gemeinsam mit ihrer Freundin Amrei bei einer Familie als Kinderbetreuerin zu arbeiten. Erika fühlt sich von ihrer Schwester allein gelassen und beschließt, sich auf eigene Faust auf die Suche nach Ilse zu machen. Auf die eigene Familie kann sie nicht zählen, denn dort herrscht nur Unverständnis für das Verschwinden von Ilse. Doch bald schon macht Erika die Entdeckung, dass Ilse gar nicht in England, sondern mit einem jungen Mann nach Italien gefahren ist. Nun muss sie widerwillig doch die Erwachsenen einschalten ...

Hardcover
Verlagsgruppe Oetinger
ISBN 3789120626
Erscheinungsjahr: 1976
Buch
Buch
Film
FILM

Übersetzungen

Norwegisch (Bokmål) (1975): Ilse Janda, 14, [Oslo] Damm
Niederländisch (1976): Inge Janda, 14, De Bilt : De Fontein, cop.
Englisch (1976): Girl missing, New York : Franklin
Finnisch (1977): Ilse, 14, Helsingissä Hki : Otava
Ungarisch (1978): Ilse Janda fiatalkorú, Budapest : Móra K
Ungarisch (1978): Ilse Janda fiatalkoru, Budapest: Móra Kiadó
Russisch (1980): Il'za Janda, let - četyrnadcat', Moskva Progress
Russisch (1980): Il'za Janda, let cetyrnadcat', Moskva: Progress
Japanisch (1981): Ilse nêsan no iede, Tokyo: TBS Britannica
Dänisch (1983): Ilse Janda, 14 år, [Kbh.] : Gyldendal
Tadschikisch (1985): Ilʹza I︠A︡ndai chaḣordaḣsola : povestʹ, Dushanbe : Nashriëti "Irfon"
Schwedisch (1987): Ilse, på rymmen, Stockholm: Rabén & Sjögren
Spanisch (1987): Ilse se ha ido, Madrid: Alfaguara
Polnisch (1988): Gdzie jest Ilse?, Warszawa: Nasza Księgarnia
Griechisch (1990): Hē Ilse ephyge, [Athēna] Tekmērio
Bulgarisch (1990): Ilze Janda na 14 godini, Sofija: Otečestvo
Katalanisch (1991): L'Ilse se n'ha anat, Barcelona: Grup Promotor
Katalanisch (1991): LÏlse se nḧa anat, Madrid: Alfaguara
Türkisch (1993): İlse evden kaçtı, İstanbul : Düzlem Yayınları
Chinesisch (2000): Yi er sha chu zou le, Shi jia zhuang : He bei shao nian er tong chu ban she
Chinesisch (2003): Yi'ersha li jia chu zou, Taibei Shi : Taiwan dong fang chu ban she gu fen you xian gong si
Ungarisch (2003): Ilse Janda, 14, Budapest: Móra
Ungarisch (2003): Ilse Janda, (14), Budapest Móra Könyvk
Koreanisch (2007): Girl missing, Seoul : Uriedu
Französisch (2010): Ilse est partie, Namur : Mijade
Spanisch (2010): Por favor, vuelve a casa, Bogotá: Grupo Ed. Norma
Schwedisch (2013): Ilse, på rymmen, Lund : Btj
Chinesisch (2014): Yi er sha chu zou le, He fei An hui shao nian er tong chu ban she
translations.russisch (2020): Ильза Янда, лет — четырнадцать, Albus Corvus - Белая Ворона