Ich habe gewisse Vermutungen darüber, was Kinder lesen wollen, und gewisse Vermutungen, was Kinder lesen sollten. Und dann habe ich noch das dringende Bedürfnis, mir gewisse Dinge von der Seele zu schreiben. Und die feste Überzeugung, dass Kinder beim Lesen gern lachen, die habe ich auch. Aus diesen vier Komponenten mische ich üblicherweise meine Bücher zusammen.”

Paraphe Christine Nöstlinger

Ausstellung: Die Feuerrote Friederike in Krems

Ab 14. November 2021 werden mit der Ausstellung des Karikaturmuseum Krems „Christine Nöstlinger und ihre Buchstabenfabrik" die Illustrationen der Autorin und ihrer Töchter zum Kinderbuch-Klassiker gezeigt. Dazu gibt es ein umfangreiches Familienprogramm. Mehr Informationen

Theater: „Geht’s uns net guad“

Das  Landestheater Linz. hat gemeinsam mit Schäxpir ein Stück basierend auf Texten von Christine Nöstlinger produziert. „Geht’s uns net guad“ thematisiert das Leben in der Arbeiter*innensiedlung auf der Ennsleite im vorigen Jahrhundert. Die dramaturgische Bearbeitung stammt von Julia Ransmayr, die Inszenierung in Form eines hybriden Theaterparcours von Sara Ostertag. Termine und Kartenvorverkauf auf schaexpir.at

Ausstellung: Die Feuerrote Friederike in Krems

Ab 14. November 2021 werden mit der Ausstellung des Karikaturmuseum Krems „Christine Nöstlinger und ihre Buchstabenfabrik" die Illustrationen der Autorin und ihrer Töchter zum Kinderbuch-Klassiker gezeigt. Dazu gibt es ein umfangreiches Familienprogramm. Mehr Informationen

Theater: „Geht’s uns net guad“

Das  Landestheater Linz. hat gemeinsam mit Schäxpir ein Stück basierend auf Texten von Christine Nöstlinger produziert. „Geht’s uns net guad“ thematisiert das Leben in der Arbeiter*innensiedlung auf der Ennsleite im vorigen Jahrhundert. Die dramaturgische Bearbeitung stammt von Julia Ransmayr, die Inszenierung in Form eines hybriden Theaterparcours von Sara Ostertag. Termine und Kartenvorverkauf auf schaexpir.at