Es gibt Bücher, wo ich mir denke, die sind mir gut gelungen, und dann gibt’s welche, die ich eigentlich fast schon vergessen hab. „Hugo, das Kind in den besten Jahren“ ist mir gut gelungen, meine ich. Das ist aber kein Lieblingsbuch von Kindern. Und dann habe ich immerhin das erste Arbeitergespenst von Europa erfunden, eins, das kein Adelsgespenst ist. „Rosa Riedl, Schutzgespenst“ ist, glaub ich, auch ganz ein brauchbares Buch.”

Paraphe Christine Nöstlinger

Noch bis 3.7.: Die Feuerrote Friederike in Krems

Die Ausstellung des Karikaturmuseum Krems „Christine Nöstlinger und ihre Buchstabenfabrik" geht in die Verlängerung: Bis zum Start der Sommerferien sind die Illustrationen der Autorin und ihrer Töchter zum Kinderbuch-Klassiker zu sehen. Dazu gibt es ein umfangreiches Familienprogramm und viele Mitmachen-Stationen. Mehr Informationen

Was steht da?

Diese neugierige Frage stellen alle Kinder! 
Christine Nöstlingers Buchstabenfabrik arbeitet seit Herbst 2021 mit The Things We Learn zusammen. Wir wollen Freude an der Sprache & am Lesen schon bei jungen Kindern fördern, bevor sie also das Schreiben und Lesen erlernen. Unser neu geschaffenes Netzwerk „Was steht da?“ bündelt die Kräfte derer, die sich in Österreich für Leseförderung einsetzen. Durch die gemeinsame Arbeit, Kooperation und den Austausch können wir viel mehr erreichen, als jede*r für sich alleine. Wir laden alle Interessierten ein, mitzumachen und sich einzubringen. Mehr Infos

Film: Teil 2 in der Startlöchern

Der aktuelle Kinoerfolg „Geschichten vom Franz“ bekommt mit NEUE GESCHICHTEN VOM FRANZ eine Fortsetzung. Franz will seine ewig streitenden Freunde Gabi und Eberhard wieder vereinen. Als Ablenkung schürt er den Verdacht, die grantelnde Nachbarin Frau Berger wäre eine gesuchte Einbrecherin. Feuer und Flamme stürzen sich die drei in die turbulenten Ermittlungen, die unerwartete Geheimnisse zu Tage fördern. Die Dreharbeiten sollen bereits im Sommer starten. Wir sind gespannt...

Noch bis 3.7.: Die Feuerrote Friederike in Krems

Die Ausstellung des Karikaturmuseum Krems „Christine Nöstlinger und ihre Buchstabenfabrik" geht in die Verlängerung: Bis zum Start der Sommerferien sind die Illustrationen der Autorin und ihrer Töchter zum Kinderbuch-Klassiker zu sehen. Dazu gibt es ein umfangreiches Familienprogramm und viele Mitmachen-Stationen. Mehr Informationen

Was steht da?

Diese neugierige Frage stellen alle Kinder! 
Christine Nöstlingers Buchstabenfabrik arbeitet seit Herbst 2021 mit The Things We Learn zusammen. Wir wollen Freude an der Sprache & am Lesen schon bei jungen Kindern fördern, bevor sie also das Schreiben und Lesen erlernen. Unser neu geschaffenes Netzwerk „Was steht da?“ bündelt die Kräfte derer, die sich in Österreich für Leseförderung einsetzen. Durch die gemeinsame Arbeit, Kooperation und den Austausch können wir viel mehr erreichen, als jede*r für sich alleine. Wir laden alle Interessierten ein, mitzumachen und sich einzubringen. Mehr Infos

Film: Teil 2 in der Startlöchern

Der aktuelle Kinoerfolg „Geschichten vom Franz“ bekommt mit NEUE GESCHICHTEN VOM FRANZ eine Fortsetzung. Franz will seine ewig streitenden Freunde Gabi und Eberhard wieder vereinen. Als Ablenkung schürt er den Verdacht, die grantelnde Nachbarin Frau Berger wäre eine gesuchte Einbrecherin. Feuer und Flamme stürzen sich die drei in die turbulenten Ermittlungen, die unerwartete Geheimnisse zu Tage fördern. Die Dreharbeiten sollen bereits im Sommer starten. Wir sind gespannt...